Bewerbsgruppe Ollersbach – Kirchstetten Damen

Jahresabschlussbericht 2018 von FM Jennifer Heinzl

Um für die Bewerbssaison 2018 bestens gewappnet zu sein, trafen wir uns bereits im Dezember 2017 zum ersten gemeinsamen Training. Hierbei übten wir speziell das Anlegen einer Leine an einer Saugleitung. Dabei konzentrierten wir uns auf die Aneignung und Ausführung der richtigen Technik. Der Spaß darf dabei natürlich nicht zu kurz kommen. Wir traten gegeneinander an und konnten uns von Mal zu Mal steigern.

Wir nahmen heuer an 11 Bewerben teil. Zunächst ist der Vergleichsbewerb in Totzenbach zu erwähnen. Dort gelang es uns unsere Bewerbsbestzeit gegenüber dem Jahr 2017 etwas zu verbessern – 45,40 Sekunden (Vorjahr 45,47 Sekunden) – und konnten somit den 8. Platz von 14 erringen. Des Weiteren kann sich unsere Platzierung vom Johannesberger Vergleichsbewerb ebenfalls sehen lassen. Mit einer Angriffszeit von 46,71ergatterten wir der Gesamtwertung den 26. Platz von 48 und in der Damenwertung den 1. Platz von 4. Beim Kuppelcup in Kirchstetten-Markt konnten wir mit einer neuen persönlichen Bewerbsbestzeit von 22,06 Sekunden (Vorjahr 23,49) sogar mit den Herrenbewerbsgruppen mithalten.

Bei den LFLB, welche in Gastern (Waldviertel) stattfanden, traten wir das erste Mal in Silber an. Unser Ziel erreichten wir leider nicht. Jedoch lassen wir die Köpfe nicht hängen und blicken positiv nach vorne.

Um den Sommer über weiterhin fit zu bleiben, unterzogen wir uns einem Training mit dem Fußballtrainer der Damenmannschaft des ATSV Schönfeld. Der Fokus wurde auf das Beintraining ausgerichtet, denn flinke Füße braucht man nicht nur beim Fußball, sondern auch bei der FF. Die Damenbewerbsgruppe ist gewachsen: Neuzugang Stefanie Kurz trainiert seit Ende August mit uns mit und ist somit das zehnte Mädel im Bunde. Dies und den Abschluss feierten wir im Lokal zum Teddybär‘n in Totzenbach. In gemütlicher Runde ließen wir die Bewerbssaison 2018 nochmal Revue passieren. Natürlich wurden aber auch Pläne für das kommende Jahr geschmiedet.: 2019 – neues Jahr, neue Chancen, wir freuen uns schon!